Home Page > Karma-Kalender 2019 > Thorge Berger stellt die Bilder für den neuen Karma Kalender 2019

Liebe Karma-Kalender Unterstützer,

nach 13 Jahren Karma-Kalender mit Bildern von meinen Reisen gibt es dieses Jahr mal eine Neuerung!

Ein guter Freund, Thorge Berger, mit dem ich schon zusammen in Indien war (oben mit mir, ordentlich verschwitzt im Bild) stellt die Bilder des diesjährigen Karma Kalenders. Der Grund ist zweifach: Zum einen bin ich dieses Jahr Vater geworden und kann nicht nach Indien reisen. Ich müsste also mit Bildern aus vergangenen Reisen arbeiten. Zum anderen bringt Thorge quasi das „Best-of“ seiner Bilder und damit einen neuen Schwung tollster Motive ein!

Ein wenig Info über ihn:

Thorge Bergers Leidenschaft für das Reisen und die Fotografie entwickelte sich schon in früher Jungend. Eine einscheidende Erfahrung war für ihn jedoch seine Fotoexpedition mit dem amerikanischen Fotografen Steve McCurry im Jahr 2010 in Indien. Während dieser gemeinsamen Reise sah Thorge erstmals das z.T. schockierende Elend in Indien mit eigenen Augen und war tief bewegt von der Lebensfreude, die viele Kinder trotz der Lebensumstände ausstrahlten. Steve sagte damals über Thorge:

„He (Thorge) has a real passion for his photography and a tireless curiosity to explore this amazing world we live in.“

Mittlerweile hat Thorge Berger mehr als 50 Länder auf 5 Kontinenten bereist und seine Bilder in verschiedenen Ausstellungen gezeigt. Er ist als Fotograf ausgezeichnet worden und hat viele Reportagen und Artikel in Fachzeitschriften veröffentlicht.
Seit 2012 verbindet er seine Leidenschaft als Reisefotograf auch in Foto-Workshops und Seminaren mit seiner langen Erfahrung als Trainer und Coach und steht häufig als Vortragsredner mit seinen Multivisions-Shows auf großen Bühnen.

Last but not least war Thorge mit seiner Frau bereits vor Ort in Kalkutta bei den German Doctors vor Ort.

Sie finden seine Motive bereits auf der Karma-Kalender Seite und auch Vorbestellungen werden schon entgegengenommen.

Ich persönlich freue mich schon jetzt auf den Kalender mit seinen Motiven und hoffe, dass auch Sie soviel Spass daran haben wie ich.

Herzlichst, Ihr Marc Ludwig